Melitta „Mein Café“ Kaffeebohnen…

*Werbung*    Mein Tag beginnt erst, mit einer richtig leckeren Tasse Kaffee und dabei ist das Aroma besonders wichtig. Mir ist es wichtig, dass ich für meinen Kaffeevollautomat besonders qualitativ hochwertigen Kaffee benutze – und dafür kommen nur auserwählte Sorten in Frage.

Melitta Mein cafe

Melitta ist bekannt für aromatische gute Bohnen und glücklicherweise durfte ich die 3 neuen Sorten von „mein Cafe“ mittesten, denn die sind extra für die Zubereitung auf Vollautomaten abgestimmt.

Als ich das Testpaket bekam, war der erste Eindruck des Inhaltes schon direkt mehr als positiv. Sofort konnte man erkennen, dass sich die jeweiligen Sorten sehr gut an der Verpackung unterscheiden lassen, denn sie sind alle wunderbar farblich gekennzeichnet. Aber nicht nur das, die jeweiligen Sorten sind auch alle mit unterschiedlichen Röstgraden hergestellt – von fruchtig-mild (Mild Roast), über nussig (Medium Roast), bis hin zu schokoladig-kräftig (Dark Roast). Großartig finde ich die Stärkegrade auf den Verpackungen, denn so weiß man direkt wo die einzelnen Kaffees einzuordnen sind.

Ich habe natürlich alle drei Sorten probiert und finde sie generell auch alle absolut lecker. Dennoch, da ich sehr gern kräftigen Kaffee mag, ist die Sorte „Dark Roast“ mein absoluter Favorit. Sein volles, intensives Aroma hat mich wirklich überzeugt. Aber auch die anderen beiden Sorten sind gleichermaßen gut angekommen – nicht nur bei mir, sondern auch bei meinen Gästen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s