label.m Texture Wax Stick

Erneut bekam ich die Möglichkeit, über das Produkttester-Portal Beautytesterin ein Produkt zu testen – dafür möchte ich mich vorab ganz herzlich beim Beautytesterinnen-Team bedanken. Diesmal handelte es sich um den label.m Texture Wax Stick.

Waxstick

Bei diesem Wax Stick handelt es sich um ein professionelles UNISEX-Styling-Produkt, dass gleichermaßen für Männer und Frauen geeignet ist. Das Produkt gibt es zwar schon längere Zeit auf dem Markt, wurde aber vom Hersteller erneut überarbeitet und somit vor allem deutlich verbessert. Die Rezeptur wurde insofern verändert, dass der Stick von der Konsistenz her weicher geworden ist. Außerdem enthält er jetzt eine leistungsverbesserte Komposition, denn er ist aus einer Mischung aus vegetarischen Ölen, Bienenwachs und Candelia hergestellt worden. Besonders hervorzuheben wäre, dass dieser Wax Stick in jeglicher Haarlänge angewendet werden kann. Ganz gleich ob man seinen Pony damit zurechtzupft, oder einfach nur die Haarspitzen stylt, es ist für jede Frisur das passende Produkt. So können viele verschiedene Stylings ausprobiert und kreiert werden. Das Gute daran ist, er kann direkt vom Stift aus aufgetragen werden und ist somit super leicht und vor allem sauber in der Anwendung. Durch seine kompakte und handliche Größe ist er ideal für die Handtasche. So hat man sein Styling-Produkt jederzeit und überall griffbereit – das ist doch perfekt, oder?

Wer auch immer von euch Beautyprodukte mag bzw. daran interessiert ist, der sollte sich unbedingt mal die Plattformen www.Der-Beauty-Blog.de & www.BeautyTesterin.de anschauen. Hierbei handelt es sich um die jeweiligen Sponsoren der Produkte, die auch unter anderem für die Vergabe diverser Produkttests verantwortlich sind. Und wer weiß, vielleicht seid ihr ja auch bald bei einem der Tests dabei. 🙂

Advertisements