„Care Plus“ – Sonnen- und Insektenschutzmittel

Für unseren diesjährigen Türkeiurlaub haben wir uns gezielt nach hochwertigen und vor allem wirksamen Sonnenschutz- und Insektenschutzmitteln umgeschaut, denn bei diesen extremeren Temperaturen ist ein guter Schutz das A und O. Die Firma Careplus hat eine große Produktpalette und aus diesem Sortiment haben wir einiges ausprobiert – und zwar diese Produkte:

Tropicare

Zum einen wir für die Mädels das „Care Plus® Anti-Insect Sensitive spray”, welches speziell für empfindliche Haut und für Kinder ab 2 Jahren geeignet ist. Dieses Anti-Insektenspray schützt wirkt wirklich über Stunden zuverlässig vor Stechmücken, Zecken und Moskitos.

Für uns haben wir das „Anti-Insect Natural spray“ gewählt, dessen Inhaltsstoffe aus Zitrone und Eukalyptus bestehen – und deren Wirksamkeit in Insektenschutzmitteln sogar wissenschaftlich nachgewiesen werden konnte. Auch hiermit hatten wir einen sicheren Schutz vor den lästigen Plagegeistern.

Zum Sonnen fiel unsere Wahl auf „Care Plus® Sun Protection Outdoor & Sea SPF 50”, da der hohe Schutzfaktor nicht nur für uns, sondern besonders für die Kinder gedacht ist. Die Creme lässt sich super auftragen, fettet nicht und zieht vor allem sofort ein. Das Besondere daran ist aber auch, dass zusätzlicher Schutz vor Quallenbissen, Korallen und ähnlichem gegeben ist und somit schlägt man quasi zwei Fliegen mit einer Klappe 🙂 Die Tatsache, dass Care Plus Testsieger ist bei Sonnencremes spricht für sich – und wir können die Wirksamkeit definitiv aus eigener Erfahrung bestätigen.

Für nach dem Sonnenbad haben wir „Care Plus® Sun Protection After Sun“ gewählt. Das Produkt ist ohne Konservierungsmittel und enthält auch keinerlei Duftstoffe. Es ist für den ganzen Körper geeignet und spendet ausreichend Feuchtigkeit, wodurch die Haut sichtbar gepflegt bzw. beruhigt wird.

Auch wenn es nicht nötig gewesen wäre, wollten wir für unterwegs doch noch auf Nummer sicher gehen und haben das „Sun Protection Outdoor and Sea mini spray“ mitgenommen. Dieses Mini-Spray ist wirklich super klein, aber dennoch reichhaltig. 8ml Inhalt reichen für etwa 100 Sprühvorgänge und das ist wirklich nicht schlecht. Es ist handlich und nimmt keinen Platz weg – so hat man für unterwegs noch zusätzlich einen sicheren Schutz dabei, falls der Ausflug doch länger als erwartet wird – genial!

Funk- und Grillthermometer

Die Grillzeit beginnt so langsam und alle freuen sich dann wieder auf ein saftiges, leckeres Stück Grillfleisch. Damit das Fleisch auch richtig gelingt, haben wir uns bei „Santos Grills“ ein „Audiodigital BBQ Funkthermometer besorgt (Art.-Nr.: 897465).

Funk und Audio Thermometer

Mit diesem tollen Thermometer misst man die Kerntemperatur des Fleisches. Die Bedienung und Handhabung ist absolut einfach und unkompliziert. Einige Temperaturen sind bereits voreingestellt, können jedoch auf Wunsch beliebig verändert werden. Aber auch unterschiedliche Fleischsorten wie Rind, Schwein, Lamm, Huhn etc. sowie entsprechende Garstufen von blutig, medium usw. sind bereits programmiert. Hat man den Timer-Modus eingestellt, wird anhand der Funkübertragung die Temperatur dann an den Empfänger übermittelt, dessen Reichweite bis zu 100m reicht. So kann nichts schiefgehen!

Das Display ist groß und übersichtlich und die Temperaturen lassen sich prima ablesen. Ist der gewünschte Gargrad erreicht, dann erfolgt eine Sprachansage mit gleichzeitigem Signalton, dass das Fleisch fertig ist. Anschließend kann man einfach das Thermometer mit einem feuchten Lappen reinigen und schon ist es für den nächsten Einsatz bereit.

Das Beste daran ist, dass dieses Thermometer über 5 Sprachen verfügt und somit quasi weltweit eingesetzt werden kann. Jetzt kann der Frühling kommen – wir sind bereit 🙂